Macht

Jeder Mensch, ausgenommen sehr kleine Kinder, verbindet jegliche Kraft, auch die eigene Lebenskraft, mit einer Ideologie, einer inneren Überzeugung und wandelt sie so zur Macht. Und die Ideologie bestimmt, wie sie oder er ihr oder sein Leben gestaltet.

Peter D. Zettel
Wie bringe ich meine 'wahre' Natur zum Ausdruck? Wie gelingt es mir, das, was ich 'Innen' erlebe mit dem 'Äußeren' in Einklang zu bringen? Wie löse ich letztlich die Trennung in meinem Denken und Handeln auf? Das sind die Fragen, auf die ich hier Antworten formulieren möchte.