Was heißt es, jemanden zu spiegeln?

Kann man das überhaupt?

Nein, das kann man nicht. Das würde nämlich bedeuten, dass man in der Lage sein müsste, den anderen objektiv wahrzunehmen. Wie aber soll das bitte gehen? Wahrnehmung ist ein zutiefst subjektiver Vorgang.

Das Einzige, was man tun kann, ist, dem anderen zu sagen, was man denkt, um sich dann im Dialog darüber auszutauschen. Aber zu glauben, jemanden spiegeln zu können ist zwar gut für das eigene Ego, mehr aber nicht.

Fragen zum Text?