Wirklichkeit

Wir dürfen nicht die Wirklichkeit untersuchen, sondern müssen untersuchen, was wirklich ist.

Fazit: Wir müssen die richtigen Fragen stellen. Und das hat nichts mit Inhalten zu tun, sondern mit der Absicht, die dahintersteht: Was will ich wissen? Das ist nämlich keine Frage nach der Antwort, sondern nach der Intention. Und bekanntlich bestimmt die Theorie die Wahrnehmung.

Peter D. Zettel
Wie bringe ich meine 'wahre' Natur zum Ausdruck? Wie gelingt es mir, das, was ich 'Innen' erlebe mit dem 'Äußeren' in Einklang zu bringen? Wie löse ich letztlich die Trennung in meinem Denken und Handeln auf? Das sind die Fragen, auf die ich hier Antworten formulieren möchte.